autoren
  südtiroler autorenvereinigung
   
  Marianne Ilmer Ebnicher



geboren am 25.12.1959, aufgewachsen im Vinschgau (Südtirol, Italien)
lebt in Bozen (Südtirol, Italien)
Kinderbuchautorin, Lyrikerin, Rezensentin
Mitglied bei lokalen Autorenvereinigungen, beim Institut für Jugendliteratur (Wien) und bei der IG Autorinnen Autoren (Wien)
Mehrere Stipendien, zahlreiche Lesungen in Schulen und Bibliotheken


ebnicher@alice.it
www.webalice.it/ebnicher
   
  publikationen

>> alle Autoren

>> nächster Autor
<< vorheriger Autor



• „Robbi und die verflixten Umzüge“, 1998, Tyrolia Innsbruck, Kinderbuch (2007
Übersetzung in die koreanische Sprache)

• „Südtiroler Sagen für Kinder erzählt“, 1999, Athesia Bozen, Kinderbuch (1999
Übersetzung in die italienische Sprache von Giuseppe Richebuono: „Leggende
del Sudtirolo narrate ai bambini“)

• „Krampussi. Der kleine Teufel und das Menschenmädchen“, 2004,
Weger Brixen, Kinderbuch

• „Frau Ottilie. Herr Fridolin. Ein Bilderbuch zum Drehen und Wenden“,
Edition Raetia Bozen, 2009, Bilderbuch

• „Glasherzenglück“, Bibliothek der Provinz, Weitra, 2011, Bilderbuch

• Märchen und Sagen aus Südtirol, Spectrum, Bozen, 2011,
Kinder- und Jugendbuch / Tirolensien

• „Südtiroler Märchen und Sagen“, Spectrum (Athesia), Bozen, 2011,
Kinder- und Jugendbuch / Tirolensien
(2012 Übersetzung in die italienische Sprache von Mike Frajria:
„Favole e saghe del Sudtirolo“)

Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Hompage von Marianne Ilmer-
Ebnicher.